Schraubenfedern

An Fahrzeugtragfedern werden immer höhere Anforderungen gestellt. Ziel der Entwicklung ist es, Schraubenfedern mit minimalem Gewicht, optimalen Bauraum, maximaler Robustheit und minimalen Kosten zu entwickeln. Allerdings muss die optimale Funktion für Fahrzeugtragfedern trotz dieser teilweise konträrer Ziele gewährleistet werden.

 

Um weitere Gewichtsreduzierungen zu realisieren, müssen Schraubenfedern mit erhöhtem Spannungsniveau und daraus folgernd mit höheren Festigkeiten zum Einsatz kommen. Diese Maßnahmen dürfen die Bauteillebensdauer nicht negativ beeinflussen. Hierzu sind die Werkstoffauswahl und der Herstellungsprozess von entscheidender Bedeutung.

 

Unser Lieferprogramm:

 

Schraubenfedern in Zylinder-, Pigtail- und Tonnenform, aus Stäben mit konstanten oder veränderlichen Durchmessern - linear oder progressiv wirkend.